Diego Romero y Mirari Erbiti

  • c-facebook

Datenschutzerklärung

Name und Anschrift der Verantwortlichen

Mirari Erbiti Larralde
Pflügerstr. 19
75175 Pforzheim

Tel.: +49 (0)162 3691193
E-Mail: diegoymirari@gmail.com
Website: www.diegoymirari.com

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Rechtsgrundlage

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Personen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bereitstellung der Website

Umfang der Verarbeitung

Es werden rechnerbezogene Daten, wie z.B. Internetbrowser, Betriebssystem, IP-Adresse des Nutzers, automatisch erfasst. Die Erfassung dieser Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Rechtsgrundlage

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Personen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit f EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Löschen von Daten

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die im Internetbrowser, bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, so kann ein Cookie auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufruf einer Webseite ermöglicht. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien Bereitstellung seiner Dienste. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Der Nutzer hat volle Kontrolle über die Nutzung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser der Nutzer die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Newsletter

Das Abonnement unseres Newsletters ist freiwilligund kann -per E-Mail - jederzeit widerrufen werden. Die E-Mailadresse wird nur zur Zusendung des Newsletters verwendet.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Versendung des Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 lit. a&f DSGVO.

Social-Media Plugin

Wir verwenden kein Social-Media Plugin. Wir verwenden nur einen Link nach Facebook. Es werden keine Benutzerdaten übertragen.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Weiterleitung an soziale Netzwerke ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Registrierung, Kontaktformular

Diese Funktionen werden nicht angeboten

E-Mail Kontakt, Kursanmeldung

Wenn Sie uns eine E-Mail zusenden, werden die dort enthaltenen Daten zu Ihrer Person zur Beantwortung Ihrer Anfrage bearbeitet und gespeichert.

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu Kursen anzumelden.

 

Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben: Name, E-Mailadresse, Telefonnummer, gewählter Kurs/Workshop, Tanzpartner/in, Nachricht. Die Daten zu Ihrer Person werden für die organisatorische Durchführung der Kurse verwendet.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Weiterleitung an soziale Netzwerke ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.

Sie haben ein Recht auf Berichtigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen unrichtig oder unvollständig sind.

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden.

Sie haben das Recht die Sie betreffenden Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages verarbeiten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie haben grundsätzlich das Recht gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Sie haben das Recht Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Ihnen steht das Recht zu auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte von Baden-Württemberg.

Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart

Tel.: 0711/61 55 41– 0 / Fax: 0711/61 55 41 – 15

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Please reload

Aktuelles